Konuyu Oyla:
  • Derecelendirme: 0/5 - 0 oy
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adidas Ozweego Celox Grey Two/Acid Orange
#1
[Resim: Adidas-Ozweego-Celox-Grigio-Arancio-H04234-1.jpg]


Adidas Originals wird seine Ozweego-Reihe diesen Herbst mit ein paar neuen Farbblöcken erweitern. Eines Adidas Schuhe Schwarz davon ist dieses neue Angebot, das eine solide schwarze Basis mit Wildleder-Overlays und eine übergroße Lederummantelung aufweist. Das Highlight des Schuhs sind kontrastierende Neongrün-Akzente auf einer gesprenkelten Zwischensohle.


Adidas bringt uns eine verbesserte und superstarke Version des klassischen Ozweego. Gemeinsam mit dem Adidas Schuhe Herren Dyneema Project präsentiert die deutsche Marke eine aktualisierte und rundum retro-futuristische Iteration des Ozweego. Die Schuhe wurden ursprünglich in den späten 90er Jahren auf den Markt gebracht und bieten die gleiche exzentrische Atmosphäre dieser Tage zusammen mit dem notwendigen ikonischen Eyestay, markanten Zwischensohlenlinien und einem durchscheinenden Nylon-Stützrohr. Diese Version kommt in einer Kombination aus Grau, Core Black und Green Tint.


Der retro-futuristische Ozweego von Adidas Originals ist in zahlreichen Umarbeitungen erschienen, und poshclearance diese mit Spitzenschleier verzierte Version könnte die bisher gewagteste sein. Dieser Ozweego wird in „Core Black/Grey Six“ serviert und ist mit einem Spitzenmantel aus Leder überzogen und mit wellenförmigen neongrünen Details sowie passendem adidas Trefoil-Branding und Zick-Zack-Nähten versehen.


Adidas Originals erweitert seine Adidas Ozweego Celox Grey Two/Acid Orange Linie mit dem Debüt des Ozweego Pure, der in zwei Farboptionen erhältlich ist. Ein Paar ist in „Core Black/Solar Red-Grey Two“ gekleidet und das andere trägt ein Make-up in „Chalk White/Core Black-Cloud White“. Beide sind mit einer EVA-Zwischensohle ausgestattet, die mit Adiprene- und Adiprene+-Dämpfung ausgestattet ist. Das Weiß/Schwarz-Paar hat zusätzliche reflektierende 3M-Details.


https://www.poshclearance.com/
  


Hızlı Menü:


Konuyu Okuyanlar:
1 Ziyaretçi